logo_turning_days

Zum ersten Mal mit eigenem Stand bei den Turning Days Süd und dort im Mittelpunkt: Das neue und innovative Schnellwechselsystem QuickFlex®.

Die zahlreichen Besucher nutzten die Gelegenheit und überzeugten sich von dessen großen Vorteil: QuickFlex® ist die optimale Kombination aus ER-Spannzangenaufnahme und Wechselsystem in einem Werkzeughalter. D.h. bei QuickFlex® können Zerspanungswerkzeuge mit einer Standard-ER-Spannzange auch direkt im Werkzeughalter gespannt werden; bei gleichzeitig geringen Einstiegskosten, höchster Präzision und einfachem Handling.

Besonders beeindruckt waren die Besucher, dass ein umfangreiches „QuickFlex®“-Programm für sämtliche gängigen CNC Drehzentren mit BMT-Revolver mit Adaptern für alle gängigen Werkzeugaufnahmen zur Verfügung steht. 

 

Ausgewählte Impressionen von den Turning Days Süd 2013:

doosan_puma_tt180sy

QuickFlex® at it‘s best!

Minimale Investition durch die Möglichkeit der direkten Aufnahme einer Standard ER-Spannzange und maximale Erweiterungsmöglichkeit durch die Erweiterung zum Schnellwechselsystem, um mit QuickFlex®-Adaptern Rüstzeiten zu reduzieren, demonstrierte eindrücklich eine Doosan 8-Achs CNC Drehmaschine mit Y-Achse:

Die Puma TT1800SY war mit angetriebenen QuickFlex®-Präzisionswerkzeughaltern auf dem BMT-Revolver für die Bearbeitung eines komplexen Werkstückes ausgestattet.

manurhin_732evo

Einen guten Eindruck über das umfangreiche WTO Programm an stehenden und angetriebenen Werkzeughaltern für Langdrehautomaten konnten die Besucher an der Manurhin K‘MX 732 evo gewinnen.

 

Fakten zur Turning Days Süd:

Die Turning Days Süd fand 2013 zum fünften Mal in Villingen-Schwenningen statt. Mittlerweile hat sich die Messe zu einem wichtigen Treffpunkt der Branche – neben der AMB in Stuttgart – etabliert:
- 5.642 Fachbesucher
- 280 Aussteller
- 7.300 qm Ausstellungsfläche
Die nächste Turning Days Süd wird vom 22. bis 25. April 2015 wieder in Villingen-Schwenningen stattfinden.