logo_imts2012

WTO präsentiert das neue Schnellwechselsystem „QuickFlex®“ und baut seine Markführerschaft auf dem US Markt weiter aus.

Die Nachfrage nach dieser innovativen Produktlinie übertraf alle Erwartungen.

Auf über 80 m2 Standfläche wurden den überaus zahlreichen und interessierten Besuchern auf der IMTS von WTO wieder zahlreiche Neuheiten und Innovationen vorgestellt. Interessenschwerpunkte waren neben dem neuen QuickFlex®:

- eine neue und zum Patent angemeldete Werkzeughalterschnittstelle mit extrem hoher Wechselgenauigkeit für BMT-Revolver

- neue Einrichtungen zum Verzahnungsfräsen auf Drehzentren 

- Mehrfachhalter zur Erweiterung der verfügbaren Werkzeugplätze von Drehzentren mit Y-Achse

- neue, angetriebene Werkzeughalterprogramme für Langdreher einschließlich eines neuentwickelten, innovativen Gewindewirbelapparat

Wie auch in den vergangenen Jahren statteten führende Hersteller, wie DMG/MORI SEIKI, EMCO, GOODWAY, HYUNDAI WIA, MAZAK, OKUMA, TONGTAI, YCM

u.a. ihre Drehzentren mit Präzisions-Werkzeughaltern von WTO aus. „Mit der Ausrüstung ihrer Maschinen mit WTO demonstrieren die Werkzeugmaschinenhersteller ihren Kunden, dass sie als Marktführer auf Marktführer setzen“, betont Allen D. Rupert (Vice President WTO Inc.).

Impressionen von der IMTS 2012:

team_wto_inc

Unter dem Motto – Worldwide Enterprise – präsentiert sich das USA-Team

(v.l.n.r.: Allen D. Rupert (Director of Operations), Sascha Tschiggfrei (President), Matthew E. Mayer (Director of Sales), Samantha Rupert (Marketing Specialist), Erik Bergman (Regional Manager Midwest), Luis Butler (Product Specialist) und Bill McLauchlan (Service Manager).

mori_seiki_nlx4000y

Eine DMG Mori Seiki NLX4000Y war mit mehreren Winkel-Bohr-Fräseinrichtungen von WTO ausgestattet.

emco_hyperturn_65_03

„Flexibilität in Perfektion!“, so überschreibt EMCO die Vorzüge der mit zwei Revolvern und zwei Y-Achsen ausgestatte Hyperturn 65. WTO stattete die max. 24 Werkzeugplätze mit Präzisionswerkzeughaltern aus und trägt so seinen Teil zum Einlösung des Versprechens bei.

hyundai_wia_l300msc

QuickFlex® at it‘s best!

Minimale Investition durch die Möglichkeit der direkten Aufnahme einer Standard ER-Spannzange und maximale Erweiterungsmöglichkeit durch die Erweiterung zum Schnellwechselsystem, um mit QuickFlex®-Adaptern Rüstzeiten zu reduzieren, demonstrierte eindrücklich ein Hyundai Wia CNC Drehzentrum:

Die L300MSC war mit QuickFlex®-Präzisionswerkzeughaltern auf dem BMT Revolver für die Bearbeitung einer Revolvertrommel ausgestattet: eine Winkel-Bohr-Fräseinrichtungen mit einer ER-Spannzange und eine gerade Bohr-Fräseinrichtungen, bei der eine mit einem QuickFlex® Spannzangen-Adapter belegt wurde.

mazak_qts_100ms

Eine Mazak Quick Turn Smart 100M S war auf dem BMT Revolver mit angetriebenen QuickFlex®-Präzisionswerkzeughaltern für die Bearbeitung eines filigranes Werkstückes ausgestattet: Winkel-Bohr-Fräseinrichtungen für Standard ER 32-Spannzange  bzw. für die Adaptergröße ER 32.

okuma_space_turn_lb3000ex

Die Okuma Space Turn LB3000 EX war mit angetriebenen Präzisionswerkzeughaltern von WTO ausgestattet: Bohr-Fräseinrichtungen, 2-fach, Y-Achse und Y-Versatz +/- 28 mm.

tongtai_tooper_tnl_100tlsb_06

Die Tongtai Topper TNL-100TLSB war mit angetriebenen Präzisionswerkzeughaltern von WTO ausgestattet: Winkel-Bohr-Fräseinrichtungen für ER-Spannzangen.

ycm_tc_46m_1650

Auch bei einer YCM TC 46M 1650 wurden die herausragenden Merkmale der angetriebenen QuickFlex®-Präzisionswerkzeughaltern von WTO demonstriert: gerade Bohr-Fräseinrichtungen, bei der zwei mit ER Spannzangen und eine mit einem Kombi-Fräsdornadapter belegt wurden.

 

Fakten zu WTO USA:

Seit 1983 betreut WTO Inc. den nordamerikanischen Markt durch ein eigenes Vertriebs- und Service-Zentrum. Die Kunden schätzen dabei die Nähe zum professionellen und kompetenten Team der USA-Niederlassung von WTO.

Kontaktadresse:
WTO Inc.
14301-A South Lakes Drive
Charlotte, NC 28273
USA
Tel: +1 704 714 7765
Fax.: +1 704 714 7767

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.wto-usa.com

icon_facebookJoin WTO on Facebook

icon_twitterJoin WTO on Twitter

icon_youtubeWTO on Youtube

 

Fakten zur IMTS:

Die IMTS 2012 verzeichnete mit 100.200 Besuchern 21,6% mehr als 2010: 1.909 Betriebe trafen vom 10. bis 15. September auf 126.000 m2 auf die Besucher aus 119 Ländern. Damit war die 29. IMTS laut Messeausrichter die beste in diesem Jahrzehnt und wieder die führende internationale Fachausstellung auf dem nordamerikanischen Kontinent.

Die nächste IMTS wird vom 8. bis 13. September 2014 stattfinden.